Los geht's mit der Schritt-für-Schritt-Anleitung für Deinen Atipso-Adventskalender.

1. Projekt erstellen

Unter "Projekte" fügst Du ein neues Projekt hinzu, mit dem Projektnamen "Adventskalender".

Danach klickst du auf "Erstellen".



2. Eine Adventskalender-App zum Projekt hinzufügen

Im "Content Manager" klickst Du nun auf "eine Seite hinzufügen" um die Adventskalender-App anzulegen.


3. Landing-Page erstellen

Es öffnet sich ein Pop-Up und Du kannst nun Deine Landing-Page erstellen.

 


4. Vorlage auswählen

Im nächsten Schritt öffnen sich verschiedene Vorlagen.



5. Im Pagebuilder

Im Pagebuilder sind bereits alle 24 Adventskalendertürchen und Platzhalter vordefiniert.

Für jedes Türchen kannst Du jetzt noch eine Aktion (Gewinn, Rabatt, Blogbeitrag, ...) setzen.



1: Klicke auf Türchen 1 und es öffnen sich rechts die Bild-Widget-Einstellungen.

2: Wähle unter "Datei auswählen" Dein gewünschtes Bild für Türchen 1 aus.

6. Die Anzeigenkontrolle

Die Anzeigenkontrolle (2) dient dazu, dass sich die Adventskalendertürchen nur an einem bestimmten Tag öffnen lassen. 

Diese ist bei den Vorlagen bereits aktiviert und richtig eingestellt, natürlich kannst Du diese jederzeit an Deine Wünsche anpassen.


Beispiel: Türchen 1 sollte nur am 01. Dezember geöffnet werden können. Klickt man an einem anderen Datum auf das Kästchen, so erscheint ein Hinweis, dass das dieses Feld nur am 01. Dezember geöffnet werden kann.

Für Testzwecke wurde hier das aktuelle Datum für "Anzeigen ab" gewählt und der 01. Dezember für "Anzeigen bis".





7. Vorschau ansehen

Klicke auf speichern und Exit um den Pagebuilder zu verlassen.

Du befindest Dich nun wieder im Adventskalender-Projekt. Klicke auf das "View"-Icon, um Dir die Vorschau Deines Adventskalenders anzusehen.

Klickst Du nun in der Vorschau auf Türchen 1 öffnet sich die dazugehörige Aktion.





8. Gewinnspiel erstellen

Im Prinzip ist es egal, was Du hinter den einzelnen Advent-Tagen versteckst, denn mit Atipso ist nahezu alles möglich. Jedes einzelne Feld ist frei mit Texten, Bildern und Links befüllbar.

So kannst du zum Beispiel:

  • Links zu Aktionen in Deinem Webshop verstecken.
  • Blogbeiträge verlinken.
  • Rabatt-Codes anzeigen.
  • Gewinnspiele, Voting-Spiele oder andere Apps veranstalten.

Nehmen wir also an, Du möchtest einen Wanderschuh verlosen.

Wie Du dazu ein Gewinnspiel anlegst, erfährst Du hier.

9. Adventskalendertürchen mit Gewinnspielformular verbinden

Türchen 1 wird nun mit dem Gewinnspielformular des Wanderschuhs verbunden.




1: Dafür gehst Du wieder in den Pagebuilder des Adventskalenders und klickst auf Türchen 1. Rechts öffnen sich wieder die Bild-Widget-Einstellungen.

2: Unter Link gibst Du nun die Verlinkung zu Deinem Gewinnspielformular ein - zuerst "atipso App" - wie soll sich das Gewinnspiel öffnen? - auf welches Projekt soll der Link zugreifen? -
auf welches Gewinnspielformular soll die Verlinkung zugreifen?

10. Vorschau ansehen

Nun kannst Du dir ansehen, was Du mit Atipso geschaffen hast.

Klicke in der Adventskalender-App auf das "View"-Icon und Du landest wieder in der Vorschau.




1. Mit Klick auf Türchen 1 öffnet sich zuerst die Aktion - das Gewinnspiel zum Wanderschuh.

2. Mit einem weiteren Klick auf Türchen 1 öffnet sich nun in einer Lightbox Dein Teilnahmeformular zum Gewinnspiel.

Done!

Ich hoffe, Dir hat die Schritt-für-Schritt-Anleitung für Deinen Atipso-Adventskalender gefallen.

Viel Spaß beim Ausprobieren!

Marina